Entstehung

Die Novoptel GmbH in Paderborn wurde 2010 von Reinhold Noé und Benjamin Koch gegründet, als Ausgründung der Universität Paderborn. Ziel ist es, neuartige, innovative Optik und Elektronik für die Telekommunikation zu entwickeln und zu liefern. Mit dem Hintergrund von mehr als zwei Jahrzehnten Pioniererfahrung in optischer Polarisationsregelung sowie Wissen über die Bedürfnisse der Telekommunikationsindustrie haben die zwei Gründer und ihre Gruppe diese Technologie zu einer noch nie dagewesenen Reife gebracht. Dazu haben sie Geräte, Module und Programm- und Layoutpakete für ultraschnelle endlose optische Polarisationsregelung, Polarisationsverwürflung und Polarimetrie entwickelt.

Personen

Dr.-Ing. Benjamin Koch (Gründer)

Benjamin Koch schloß sein Studium der Elektrotechnik an der Universität Paderborn als Dipl.-Ing. ab (2007) und ist seitdem als wissenschaftlicher Mitarbeiter beim Fachgebiet Optische Nachrichtentechnik und Hochfrequenztechnik tätig. Im Jahr 2012 wurde er dort zum Dr.-Ing. promoviert. Von 2010 bis 2015 war er Geschäftsführer der Novoptel GmbH. Er hat über 40 begutachtete Zeitschriften- und Tagungsbeiträge veröffentlicht.

 

Prof. Dr.-Ing. Reinhold Noé (Gründer und Geschäftsführer)

Reinhold Noé studierte Elektrotechnik an der TU München (Dipl.-Ing. 1984) und promovierte ebenda zum Dr.-Ing. (1987). In dieser Zeit realisierte er die ersten endlosen Polarisationsregelsysteme. Nach Beendigung dieser Arbeit bei Siemens in München verbrachte er ein Jahr als Postdoc bei Bellcore in Red Bank, NJ, USA. 1988 ging er zur Zentralen Forschung und Entwicklung von Siemens in München. Seit 1992 leitet er das Fachgebiet Optische Nachrichtentechnik und Hochfrequenztechnik der Universität Paderborn. Im Jahr 2008 erhielt er (zusammen mit Ulrich Rückert) den Innovationspreis des Landes Nordrhein-Westfalen in der Kategorie Innovation. Seit 2015 ist er Geschäftsführer der Novoptel GmbH. Er hat etwa 300 begutachtete Zeitschriften- und Tagungsbeiträge und 160 Patentanmeldungen und Patente veröffentlicht.

 

Unsere Philosophie, Ihr Vorteil und Ihre Sicherheit

Novoptel hat Produkte, wächst aus eigener Kraft und wird nichts versprechen, was es nicht halten kann.
Wir haben eine optische Polarisationsregelung erst nach Lösung der technischen Herausforderungen und Probleme auf den Markt gebracht. Das hat Jahre gebraucht; es ist sogar richtig zu sagen, über 20 Jahre. Aber wir glauben, daß technische Leistung, nachgewiesene Zuverlässigkeit und Erfahrung kombiniert mit einer wettbewerbsfähigen Kostenstruktur sich durchsetzen werden, nicht Behauptungen, Werbung oder Personalstärke.
Begeisterte Kundenrückmeldungen zeigen, daß wir auf dem richtigen Pfad sind. Doch wir sind immer bereit zu lernen.

Dokumente

Nachrichten

» Nachrichtenarchiv